Language
Ausrüstungs - Details

Companion SQR

SQUARE ROUND SQR

Rettung Companion SQR

Das Beste aus zwei Welten

Die einzigartige Square Round Technologie verschmilzt die Vorteile der klassischen Rundkappe und der Kreuzkappe zu einer innovativen und zukunftsweisenden Retter-Generation. Unzählige Computersimulationen und Praxistests waren Bestandteil des aufwendigen Entwicklungsprozesses. Das Ergebnis ist ein Retter mit verbessertem Öffnungsverhalten, niedrigen Sinkwerten und hoher Pendelstabilität. Dabei ist er nicht auf Fahrt getrimmt.

Forschung und Entwicklung

Alle Companion Retter basieren auf computerbasierten numerischen Strömungsanalysen (CFD), welche durch eine Menge von praktischen Tests verifiziert wurden. Das Kernstück der CFD Analyse bildet eine Rückkoppelung, welche bei der iterativen Analyse die Verformungen der Retters in der Luft mitberücksichtigt.

Dies ist ein wichtiger Aspekt, da sich Rettungsschirme aufgrund ihrer ausgeprägten Wölbung stark verformen. Eine eigene Simulationssoftware und ein eigener Testwagen ermöglichen eine Vielzahl von numerischen CFD Analysen sowie Wurf- und Belastungstests. Dieser Ansatz ist bisher einzigartig in der Entwicklung von Rettungsschirmen für Hängegleiter.

 

Companion SQR classic

Der Companion SQR ist der erste Retter, der mit der innovativen Square Round Technologie ausgestattet ist. Damit begründet er eine neue Generation von Rettungsschirmen. Seine zukunftsweisende Technologie besteht darin, dass er die Vorteile der klassischen Rundkappe mit denjenigen der Kreuzkappe auf neuartige Weise kombiniert. Der SQR wurde von Grund auf neu entwickelt und präzise auf die Bedürfnisse von Piloten und Notschirmpacker ausgerichtet. Sein sehr breites Einsatzspektrum macht ihn zum Universalretter schlechthin: Er eignet sich für Einsteiger und Gelegenheitspiloten ebenso wie beim Fliegen mit Motor. Im Einsatz mit dem drehbaren Verbindungsglied bietet er auch Drachenpiloten Schutz.

 

Technische Daten SQR Classic

 SQR Classic 100SQR Classic 120SQR Classic 140SQR Classic 230
Fläche 25.4 m2 32.4 m2 37.8 m2 62.6 m2
Minimale Anhängelast 65 kg 80 kg 90 kg  
Maximale Anhängelast 100 kg 120 kg 140 kg 230 kg
Sinkrate bei maximaler Anhängelast 5.4 m/s 5.4 m/s 5.4 m/s 4.9 m/s
Gewicht Rettungsschirm 1258 g 1534 g 1707 g 2543 g
Packvolumen 3.0 - 5.2 l 3.5 - 5.6 l 3.7 - 5.9 l 6.0 - 9.4 l
Gesamtlänge 6760 mm 7550 mm 8260 mm 10850 mm
Steuerbar - - - -
Zertifizierung EN/LTF EN/LTF EN/LTF EN/LTF

Hertellerangaben ohne Gewähr

  • Rettung Companion SQR
  • Rettung Companion SQR
  • Rettung Companion SQR

SQR Light - Der Leichtretter

Der SQR Light macht keine Kompromisse: Als Leichtretter bietet er minimales Gewicht kombiniert mit einem minimalem Packvolumen. Dank innovativer Square Round Technologie verfügt er über ein deutlich besseres Öffnungsverhalten. Dabei überzeugt er mit niedrigen Sinkwerten bei gleichzeitig hoher Pendelstabilität. Aufgrund seiner Leichtigkeit ist der SQR Light die erste Wahl zahlreicher X-Alps Athleten wie beispielsweise X-Alps Seriensieger Chrigel Maurer. Der SQR Light eignet sich in besonderem Mass für Hike & Fly sowie Hike to Fly und er ist auch als Tandem-Version erhältlich.

Technische Daten SQR Light

 SQR Light 80SQR Light 100SQR Light 120SQR Light 150SQR Light 190
Fläche 20.3 m2 25.4 m2 32.4 m2 38.9 m2 53.8 m2
Minimale Anhängelast 50 kg 65 kg 80 kg 100 kg 125 kg
Maximale Anhängelast 80 kg 100 kg 120 kg 150 kg 190 kg
Sinkrate bei maximaler Anhängelast 5.3 m/s 5.4 m/s 5.4 m/s 5.2 m/s 5.1 m/s
Gewicht Rettungsschirm 834 g 973 g 1171 g 1445 g 1937 g
Packvolumen 1.8 - 2.8 l 2.5 - 3.5 l 2.8 - 4.0 l 3.5 - 5.5 l 4.0 - 6.5 l
Gesamtlänge 6360 mm 6760 mm 7550 mm 8340 mm 9490 mm
Steuerbar - - - - -
Zertifizierung EN/LTF EN/LTF EN/LTF EN/LTF EN/LTF
Zulassung für Hängegleiter - - - Yes -

Hertellerangaben ohne Gewähr

SQR Prime - Der Performanceretter

Der SQR Prime ist der neue High-End Performer in der Companion-Palette. Er bietet ein Höchstmass an Sicherheit. Der Prime ist der erste Gleitschirm-Rettungsschirm überhaupt, der bis zu einer Auslösegeschwindigkeit von 50 m/s (180 km/h) ausgelegt und getestet ist. Dies entspricht praktisch dem freien Fall. Das spezielle elastische Dämpfungselement in der Mitte der Kappe federt den Öffnungsschlag zuverlässig ab. Der SQR Prime bietet aufgrund seiner optimierten Fläche noch geringere Sinkwerte bei noch höherer Pendelstabilität. Dies dank überarbeiteter Air Jets und neuer Kappengeometrie. Insgesamt offeriert der SQR Prime in allen Leistungsbereichen maximale Performance.

Technische Daten SQR Prime

 SQR Prime 100SQR Prime 120SQR Prime 140
Fläche 27.8 m2 34.8 m2 40.0 m2
Minimale Anhängelast 65 kg 80 kg 90 kg
Maximale Anhängelast 100 kg 120 kg 140 kg
Sinkrate bei maximaler Anhängelast 5.0 m/s 5.2 m/s 5.2 m/s
Gewicht Rettungsschirm 1307 g 1588 g 1758 g
Packvolumen 3.0 - 5.3 l 3.5 - 5.7 l 3.7 - 6.0 l
Gesamtlänge 7110 mm 7980 mm 8400 mm
Steuerbar - - -
Zertifizierung EN/LTF EN/LTF EN/LTF

Hertellerangaben ohne Gewähr

Preise

UVP  (Stand März 2023)

SQR Classic
  • SQR Classic 100:   790,- €
  • SQR Classic 120:   840,- €
  • SQR Classic 140:  910,- €
  • SQR Classic 160:  960,- €
  • SQR Classic 220:  1470,- €

SQR light

  • SQR light 80:  990,- €
  • SQR light 100:  1500,- €
  • SQR light 120: 1090,- €
  • SQR light 150: 1190,- €
  • SQR light 190: 1580,- € UVP

SQR Prime

  • SQR Prime 100:  880,- €
  • SQR Prime 120:  930,- €
  • SQR Prime 140:  980,- €
HG Version jeweils 160 Euro Aufpreis     -   HG Versionen nicht auf Lager!
 

OpenAir-Preis: Auf Anfrage

Auf Lager

Zurück

© 2022 Flugschule OpenAir - Webagentur: adconfact.de